Es hat nicht mehr funktioniert...

Selbst hat er es sich schön eingerichtet... zunächst hat sich dieses Meerwasser Nano toll entwickelt.

 

Doch plötzlich kamen die Algen, viele Korallen starben ihm weg.

(rechts Aquarium VORHER)

 

Wir wurden beauftragt, diese Anlage gegen eine neue Anlage, ein neues Unikat, zu ersetzen

 

Dreieckig sollte es sein, mit gebogener Front, also los...

 

Die große Herausforderung war

die viele Technik, die ein Meerwasseraquarium erfordert, in einem so kleinen

Unterschrank unterzubringen.

 

Für beste Wasserwerte haben wir dem Kunden zusätzlich eine vollautomatische Osmoseanlage installiert.

Diese füllt ein 300L Fass sensorgesteuert selbstständig nach, damit immer genügend Osmosewasser vorhanden ist.


Folgen Sie der Galerie und erleben Sie die Planung bis über der Fertigstellung - Entwicklung dieser wunderschönen Anlage. Diese wird auch zukünftig von uns betreut - Updates werden folgen.

!Startschuss zum Aufbau war der 14.10.2020!